Service & Kontakt Kostenfreier Versand ab 75€ nach Deutschland
  • raw logo, fairment, fermentieren, fermentation, kombucha, kefir
  • vegan, v label, logo, fairment, fermentieren, fermentation, kombucha, kefir
  • bio siegel, logo, fairment, fermentieren, fermentation, kombucha, kefir
  • eu bio siegel, logo, fairment, fermentieren, fermentation, kombucha, kefir

Radieschen fermentieren – einfaches Rezept!

Rot und rund – daran erkennt man Radieschen. Durch Züchtung haben wir heute die Wahl zwischen verschiedenen Radieschensorten. Denn die Urform war länglicher und blasser.  Die roten Knollen, welche man in den Monaten von Mai bis Oktober frisch bekommt, sollte man so frisch wie möglich verzehren.  

Je länger sie lagern, desto weniger Wirkstoffe enthalten sie. Spannend bei Radieschen sind die enthaltenen Senföle, welche natürlich den typischen Geschmack geben, gleichzeitig aber auch gute Wirkungen auf den Organismus zeigen. Die Schärfe, welche sich mit der Zeit auf dem Feld, entwickelt wirkt sich positiv auf die Verdauung aus. Zudem wird die Entgiftung angekurbelt (Leber). Also perfekt, um diese im Winter zu fermentieren!


Radieschen fermentieren

Vorbereitungzeit:

5 min

Fermentationszeit:

7-… Tage

Fermentationsart:

Milchsäuregährung


Mehr über Radieschen

  • Saison: Mai bis Oktober
  • Regional: ja (Urform aus China & Japan)
  • Gut zu wissen: Radieschen, welche in der Freiheit wachsen (nicht im Gewächshaus) sind zum Teil schärfer. Je nach Schärfegrad der Radieschen können sie antientzündlich wirken. Ursprünglich war die Wurzel mal länglich, ist durch die Züchtung aber rund geworden. Radieschen sind ein Knollengemüse wie auch rote Beete (oft wird es auch Wurzelgemüse genannt). Heimische Radieschen kommen zum größten Teil aus Rheinland-Pfalz. Je früher die Ernte geschieht, desto milder ist der Geschmack.
  • Der sekundärer Pflanzenstoff Senföl (Allyl-Senföl, Raphanol, Glukaraphain und das Senföl-Glykosid) gibt dem Radieschen die charakteristische Schärfe, welche sich sich positiv auf die Verdauung auswirkt. Umso röter die Schale, desto mehr Vitamin C ist enthalten.
  • Nährwerte pro Portion (eine Radieschen Knolle ca. 15 g): EW: 0,1g | KH: 0,3g | F: 0g | Ballaststoffe: 0,1g | Energie: 1,8 kcal

Rezept: Radieschen fermentieren

Zutaten

  • 1 Bund Radieschen
  • farbiges Steinsalz (zb. Himalaya Salz)
  • Wasser (bestenfalls gefiltert)

Radieschen fermentieren

 

Zubehör

Zubereitung

  1. Radieschen vom Strunk befreien
  2. die roten Knollen unter fließendem Wasser abspülen
  3. 25 g Salz in 1L Wasser auflösen
  4. die Radieschen und die Wasser-Salz-Lösung in ein Bügelglas geben und dies verschließen
  5. dann heißt es warten…

Radieschen fermentieren

 

 

 

Danke für die Fotos und das Rezept an Carsten Wölffling von www.Paleolifestyle.de

Kommentare (2)

Liebe Tamara,
zwischen 2 bis 5 Gramm Salz pro 100 Gramm Gemüse kannst du immer selbst wählen. Versuch dich dabei aus was dir besser schmeckt. Anfangen würde ich immer mit 2 Gramm Salz pro 100 Gramm Gemüse. Wegen den verseuchten Meeren würde ich immer zu Himalaya Salz wählen 🙂

LG Jean von Fairment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GEHÖRST DU SCHON ZUR FAIRMILIE?
    FAIRMENT - TV
    DAS SAGEN DIE KUNDEN
    1. 5 out of 5
      „Kombucha hat meine Oma damals schon immer gemacht. Mit Fairment bin ich in ihre Fußstapfen getreten“

      Danke Fairment. Dank euch gibt es bei mir jetzt immer frische Fermente auf den Tisch. Das tut dem Geldbeutel aber vor allem der Gesundheit ganz gut. Die Community hat mich immer mit Rezepten inspiriert.

    2. 5 out of 5
      „Fairment hat meine Küche erobert. Ich backe jetzt auch mein eigenes Sauerteig Brot.“

      An einer Darmerkrankung leidend, tragen Fermente einen großen Teil zu meiner Gesunderhaltung bei. Fairment klärt auf und macht den Einstieg in die Welt der Fermentation mit ihren Produkten leicht, unterhaltsam und stylisch.

    BEKANNT AUS
    • Schrot und Korn, Presse, Zeitung, fairment, fermentieren, fermentation, kombucha, kefir, kaufen, milchkefir, wasserkefir, scoby, kraut, sauerkraut, gurken
    • Die Zeit, Presse, Zeitung, fairment, fermentieren, fermentation, kombucha, kefir, kaufen, milchkefir, wasserkefir, scoby, kraut, sauerkraut, gurken
    • Welt, Presse, Zeitung, fairment, fermentieren, fermentation, kombucha, kefir, kaufen, milchkefir, wasserkefir, scoby, kraut, sauerkraut, gurken
    • presse, fairment, fermentieren, fermentation, kombucha, kefir, kaufen, milchkefir, wasserkefir, scoby, kraut, sauerkraut, gurken