Service & Kontakt Kostenfreier Versand ab 75€ nach Deutschland

Sellerie fermentieren – einfaches Rezept!

Stangensellerie ist ein absolutes heimisches Superfood! Denn wenn man einen Blick auf die Inhaltsstoffe wirft, findet man dort viel Interessantes. Unter anderem enthält der Stangensellerie ätherische Öle und verschiedene Mineralien. Zugleich ist er Kalorienarm. Also perfekt für ein herbstliches Ferment!

 

 


Vorbereitungszeit:Sellerie fermentieren

5min

Fermentationszeit:

7-… Tage

Fermentationsart:

Milchsäuregährung


Mehr über Stangensellerie:

  • Saison: Juli bis Oktober
  • Regional: ja
  • Gut zu wissen: Stangensellerie enthält blutdrucksenkende Stoffe (3-n- Butylphthalid , Apigenin), NBP wirkt wahrscheinlich auf die Kalziumkanäle, ätherische Öle – Phtalide (hauptsächlich D-Limonen) verleihen dem Stangensellerie den charakteristischen Geschmack und Geruch. Er wirkt harntreibend und entgiftend.
  • Nährwerte pro Portion (Schälchen ca. 160g): EW: 1,6g | KH: 1,6g | F: 0g | Ballaststoffe: 6,4g | Energie: 13kcal

Rezept: Sellerie fermentieren

Zutaten:

  • 1 Bund Stangensellerie 
  • farbiges Steinsalz (zb. Himalaya Salz)
  • Wasser (bestenfalls gefiltert)

 

 

 

 

 

 

Zubehör:

 

Zubereitung:

  1. den Stangensellerie unter fließendem Wasser abspülenSellerie fermentieren
  2. den Stangensellerie in mundgerechte Stücke schneiden
  3. 25g Salz in 1 Liter Wasser auflösen
  4. den Sellerie und die Wasser-Salz-Lösung in ein Bügelglas gegeben und dieses verschließen
  5. dann heißt es warten…

 

 

 

 

 

Danke für die Fotos und das Rezept an Carsten Wölffling von www.Paleolifestyle.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GEHÖRST DU SCHON ZUR FAIRMILIE?
FAIRMENT - TV
DAS SAGEN DIE KUNDEN
  1. 5 out of 5
    „Kombucha hat meine Oma damals schon immer gemacht. Mit Fairment bin ich in ihre Fußstapfen getreten“

    Danke Fairment. Dank euch gibt es bei mir jetzt immer frische Fermente auf den Tisch. Das tut dem Geldbeutel aber vor allem der Gesundheit ganz gut. Die Community hat mich immer mit Rezepten inspiriert.

  2. 5 out of 5
    „Fairment hat meine Küche erobert. Ich backe jetzt auch mein eigenes Sauerteig Brot.“

    An einer Darmerkrankung leidend, tragen Fermente einen großen Teil zu meiner Gesunderhaltung bei. Fairment klärt auf und macht den Einstieg in die Welt der Fermentation mit ihren Produkten leicht, unterhaltsam und stylisch.

BEKANNT AUS