✔ Zertifizierte Qualität ✔ 2-3 Werktage Lieferzeit ✔ Kauf auf Rechnung ✔ Versandkostenfrei ab 75€
  • raw logo, fairment, fermentieren, fermentation, kombucha, kefir
  • vegan, v label, logo, fairment, fermentieren, fermentation, kombucha, kefir
  • bio siegel, logo, fairment, fermentieren, fermentation, kombucha, kefir
  • eu bio siegel, logo, fairment, fermentieren, fermentation, kombucha, kefir

Wasserkefir gegen Durchfall – Kann das klappen?

Probiotische Getränke haben vielfältige Gesundheitswirkungen zu bieten, da sich die Mikroorganismen im Getränk im Darm ansiedeln und diesen positiv beeinflussen können. So auch bei Wasserkefir. Die Frage ist nun: Lässt sich Wasserkefir bei Durchfall verwenden? Hilft er gegen Durchfall?

Was ist Durchfall? Ein kurzer Überblick

Dieses Phänomen ereilt die meisten Deutschen mindestens einmal pro Jahr. Meistens tun wir es als „normale Stressreaktion“ ab, beachten es nicht weiter, und nach wenigen Tagen verschwindet es meistens. Aber wirklich darüber nachdenken tun nur die wenigsten. Was ist Durchfall wirklich?

Durchfall tritt auf, wenn folgende Faktoren auftreten:

Darminfektion: Eine akute Darminfektion wie durch Salmonellen kann auf verschiedenen Wegen Durchfall auslösen, da vermehrt Wasser in den Darm gezogen wird, um die Erreger heraus zu spülen. Ist eine Darminfektion der Auslöser und verschlimmert sich der Durchfall weiter, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Darm-Dysbiose: Es muss nicht zwangsläufig eine Infektion sein, es können auch nicht-pathogene, aber dennoch wenig vorteilhafte Darmbakterien sein, die zu stark wachsen, das Immunsystem reizen, und so eine Abstoßungsreaktion auslösen. Es ist noch eine Stufe unter der Darminfektion, hat jedoch dieselben Konsequenzen. Dieses Problem ist am häufigsten, und pendelt sich meist von allein wieder ein.

Über-Aktivierung der Cajal-Zellen: Die Darmmotilität wird durch die sogenannten interstitiellen von Cajal bewerkstelligt. Werden sie aufgrund von zu viel Stress, Nikotin, Kaffee oder anderen Reizstoffen zu stark gereizt, können sie chronisch aktiv werden, und das Essen wird „zu schnell durch den Darm gereicht“. Wenn im Dickdarm immer noch zu viel Wasser enthalten ist, kann das zu Durchfall führen.

In der Medizin sind noch weitere Ursachen für Durchfall beschrieben, dies sind die drei häufigsten, wobei die Darmfehlbesiedlung (Dysbiose) am häufigsten ist. In jedem Fall ist Vorsicht angebracht, da Infektionen keine schöne Sache sind.

Wasserkefir bei Durchfall? Die Erklärung

Es wäre übertrieben, Wasserkefir als „Mittel“ gegen eine Darminfektion zu bezeichnen oder, um die Cajal-Zellen zu beruhigen. Wobei Wasserkefir wirklich positive Wirkungen ausstrahlt, ist die Anwendung bei der Darm-Dysbiose. Denn Wasserkefir als probiotisches Erfrischungsgetränk enthält zahlreiche Mikroorganismen (bis zu 40 verschiedene), die zumindest teilweise lebendig durch den Magen-Darm-Trakt gelangen und sich im Dickdarm ansiedeln können.

Im Dünndarm können Sie ebenfalls gegen Infektionen wie etwa Candida albicans agieren, aber die wichtigste Anwendung ist im Dickdarm: Hier besiedeln sie freies Terrain, verdrängen Krankheitserreger, oder entfernen tote Bakterien. Gleichzeitig ist die Darmflora dafür bekannt, für die Gesundheit wertvolle Stoffe zu produzieren, die der Körper aufnehmen kann. Zu ihnen gehören Vitamin K, kurzkettige Fettsäuren, Neurotransmitter, und B-Vitamine.

Es kann sein, dass Wasserkefir bei Durchfall ein wirkungsvolles Mittel ist. Klinische Studien dazu liegen leider noch nicht vor, aber die Erfahrung hat gezeigt, dass sich Wasserkefir positiv auf die Darmgesundheit auswirkt und so bei Durchfall durchaus helfen kann.

Dazu empfehlen wir Dir, über den Tag verteilt kleine Mengen Wasserkefir zu trinken, anstelle von 1 l Wasserkefir auf einen Schlag. Berichte uns dann gerne von Deinen Erfahrungen, und wie sich der Wasserkefir bei Durchfall ausgewirkt hat.

Weitere Tipps gegen Durchfall

Versuche auch folgende Lebensmittel bei Durchfall anzuwenden, um die Wirkung des Wasserkefir es zu unterstützen:

  • Kombucha
  • Milchkefir
  • Apfelessig
  • Leinsamen
  • Flohsamen
  • Fermentiertes Gemüse
  • Joghurt
  • Salz
  • Viel trinken!

Durchfall ist kein Spaß – Wasserkefir bei Durchfall kann helfen

Theoretisch wirkt sich Wasserkefir bei Durchfall sehr positiv aus, zudem haben wir schon etliche Erfahrungsberichte bekommen, bei denen Wasserkefir bei Durchfall geholfen hat.

Es ist sicherlich eine gute Ergänzung, sollte aber dennoch nicht als Heilmittel oder als Medikament betrachtet werden.

Wie sind Deine Erfahrungen mit Wasserkefir bei Durchfall? Was hat Dir geholfen, was eher weniger? Wir freuen uns über Deinen Kommentar!

 

Ergänzend:

 

Foto: © depositphotos.com/aleksey_rezin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

GEHÖRST DU SCHON ZUR FAIRMILIE?
    FAIRMENT - TV
    DAS SAGEN DIE KUNDEN
    1. 5 out of 5
      „Kombucha hat meine Oma damals schon immer gemacht. Mit Fairment bin ich in ihre Fußstapfen getreten“

      Danke Fairment. Dank euch gibt es bei mir jetzt immer frische Fermente auf den Tisch. Das tut dem Geldbeutel aber vor allem der Gesundheit ganz gut. Die Community hat mich immer mit Rezepten inspiriert.

    2. 5 out of 5
      „Fairment hat meine Küche erobert. Ich backe jetzt auch mein eigenes Sauerteig Brot.“

      An einer Darmerkrankung leidend, tragen Fermente einen großen Teil zu meiner Gesunderhaltung bei. Fairment klärt auf und macht den Einstieg in die Welt der Fermentation mit ihren Produkten leicht, unterhaltsam und stylisch.

    BEKANNT AUS
    • Schrot und Korn, Presse, Zeitung, fairment, fermentieren, fermentation, kombucha, kefir, kaufen, milchkefir, wasserkefir, scoby, kraut, sauerkraut, gurken
    • Die Zeit, Presse, Zeitung, fairment, fermentieren, fermentation, kombucha, kefir, kaufen, milchkefir, wasserkefir, scoby, kraut, sauerkraut, gurken
    • Welt, Presse, Zeitung, fairment, fermentieren, fermentation, kombucha, kefir, kaufen, milchkefir, wasserkefir, scoby, kraut, sauerkraut, gurken
    • presse, fairment, fermentieren, fermentation, kombucha, kefir, kaufen, milchkefir, wasserkefir, scoby, kraut, sauerkraut, gurken